2 Filme zur Ausstellung „Alles nur Film?“

Begleitend zur Ausstellung „Alles nur Film? Kino und Filmklubs in der DDR“ zeigt das Dokumentationszentrum in Kooperation mit dem Kulturzentrum Moritzhof zwei Filme, die es zu Zeiten des real existierenden Sozialismus der DDR nicht in die dortigen Kinos geschafft haben:

25.01.2018, 17:00 Uhr, „Die Kommissarin“
31.01.2018, 17:00 Uhr, „Und morgen war Krieg“


Der Veranstaltungsort ist das Kino unter’m Dach auf dem Moritzhof.
Für beide Filmveranstaltungen wird ausnahmsweise Eintritt von 5€  erhoben.


Info Filmveranstaltung zum Download


 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.