Zum Nachlesen in der Presse

„Die Ehre der Betroffenen“ – Ein Beitrag der Burger Volksstimme vom 06.04.2017 zur Veranstaltung über den „Pädagigischen Gleichschritt in Ost und West“ (30.03.2017)

Ehms: „Das hat mein Leben geprägt“ in der Magdeburger Volksstimme vom 08.04.2017
und eine Übersichtskarte zu Jugendwerkhöfen in Sachsen-Anhalt


Neue Leiterin des Dokumentationszentrums – Ein Beitrag vom 26.01.2017 in der Magdeburger Volksstimme


Bericht aus der Magdeburger Volksstimme vom 24.11.2015
„110 Bäume für Magdeburg“

Auch das Bürgerkomitee Magdeburg hat im Rahmen der Aktion „Mein Baum für Magdeburg“ einen Baum gespendet. Anlass war das 25jährige Bestehen des Vereins, der zugunsten dieser Aktion auf Party und Feier verzichtet hat.
Der Pflanzort konnte nicht passender gewählt werden: in unmittelbarer Nähe zum Bürgerdenkmal am Magdeburger Domplatz wurde am 17.11.2015 eine Kastanie gesetzt, die den bereits bestehenden Kastanienhain ergänzt.

Tatkräftig haben sowohl der amtierende Oberbürgermeister der Stadt, Dr. Lutz Trümper, als auch der ehemalige Oberbürgermeister Dr. Willi Polte, beim Pflanzen zugepackt.

Dr. Polte

Dr. Willi Polte befestigt das Spender-Schild am „Bürger“-Baum.

Dr. Willi Polte ist zudem an diesem Tag als Ehrenmitglied des Bürgerkomitees begrüßt worden.

 

 

 

Quelle: Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg

Der Baum am 19.10.2016 – ein Jahr danach

BK_Baum Schild am Baum


Pressestimme aus der Magdeburger Volksstimme vom 26.05.2015
„Die Fülle von Stasi-Spitzeln ist unfassbar“
Zur Veröffentlichung des 2. Forschungsheftes zum Rat des Bezirkes Magdeburg
(Autor: Dr. Ulrich Mielke)


Einige Pressestimmen aus der Magdeburger Volksstimme zu Parteien, Parteigründungen und den Wahlkampf 1990

Magdeburger Volksstimme vom 5. Februar 2015
„Wir haben alles verteilt, wo CDU draufstand“

Magdeburger Volksstimme vom 9. Februar 2015
„Die Jüngeren müssen mehr kämpfen“
Steffi Lemke erinnert an die Gründung der Grünen in Ostdeutschland


Ein Projekttag des Dokumentationszentrums über Freiheitsdrang und Verrat
Magdeburger Volksstimme vom 30. Juni 2015
„Der verratene Ikarus“