Bildungsangebote

Unsere Bildungsangebote und Führungen (auch in englischer Sprache) sind kostenfrei.

Die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt übernimmt auch 2021 die Kosten für die Anfahrt von Schülergruppen zu Gedenkstätten. Die Anträge sind an die Landeszentrale zu richten.
Bitte beachten Sie die jeweiligen Pandemie-Maßnahmen.


Führungen durch die Dauerausstellung mit den Schwerpunkt-Themen

  • Der authentische Bereich mit Zellentrakt und Haftküche, sowie Vernehmerraum und Besucherkeller im Vorderhaus
  • Der 17. Juni 1953 (mit regionalem Bezug)
  • Die Struktur und die Arbeitsweise des Ministeriums für Staatssicherheit (mit regionalem Bezug)
  • Jugendkultur in der DDR und Repression gegen Andersdenkende
  • „Wir sind das Volk“ – die friedliche Revolution in Magdeburg und der Beginn der Auflösung der Staatssicherheit

Außerdem

  • Inhaltliche und technische Unterstützung von Projekten
  • Filmvorführungen mit fachlicher Begleitung
  • Materialempfehlungen für den Unterricht
  • Seminare (auch mehrtägig)
  • Vermittlung von Zeitzeugen
  • Digitale Projektangebote
  • Projekttage für Schüler, Auszubildende usw. (Individuelle Absprachen und Planungen bitte anfragen!)
    Bitte beachten: Projekttage sind für Gruppen bis 30 Personen konzipiert.
    Für größeren Gruppen bitte anfragen!


Unsere neuen, überarbeiteten Bildungsbroschüren liegen jetzt vor. Außerdem stellen wir Ihnen Projektangebote in einer Mappe zusammen und zur Verfügung. Fragen Sie uns an