Startseite

Der nächste
offene Sonntag am
06.12. entfällt. Besuche sind derzeit nicht möglich.
Aufgrund der Corona-Verordnungen kann die Bibliothek nur nach Voranmeldung genutzt werden.


Arbeiten in eCollage1iner Zeit, in der vieles anders ist, als wir es kennen, mit eingeschränkter oder virtueller Öffentlichkeit, betrifft auch uns. Wir laden Sie ein, uns dabei einmal über die Schulter zu schauen und Neuigkeiten zu entdecken: Hier
(aktualisiert: 18.11.2020)


Die Bibliothek lädt zum Lesen, Lernen, Stöbern und Recherchieren ein.
B
ekanntes und Neues in der Bibliothek   (aktualisiert: 02.11.2020)

 

Die Bibliothek kann weiterhin zu den Öffnungszeiten nach Voranmeldung genutzt werden. Der Eingang ist am Weißen Anbau, neben dem Jugendzentrum. Es sind die üblichen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten und einzuhalten.


Sammlungen und Objekte  

BK22.05


30 Jahre Friedliche Revolution – 30 Jahre Herbst ’89 – 30 Jahre Deutsche Einheit
Wir erinnern an Daten und Ereignisse aus einer bewegten Zeit.Foto: Klaus-Peter Voigt


30 Jahre Friedliche Revolution – 30 Jahre Herbst `89 – 30 Jahre Deutsche Einheit
Zu den Ereignissen 1989/90 hat(te) das Theater Magdeburg/ Schauspiel noch die Stadtrauminszenierung: UTOP 89/… und wer kümmert sich jetzt um die Fische?
(Willems&Kiderlen) im Programm. Es war/ ist sehens- und erfahrenswertes Theater.

Diese Stück wird als Hörspiel auf eine neue, andere Art erlebbar:
ab 4. November auf DLF Kultur/ Mediathek


 

01.10. bis 18. 12. 20 Ausstellung 
„Von der Friedlichen Revolution zur Deutschen Einheit“


Neues vom „Studieren ab 50“
Thema: „DDR vorbei – und nun?“ Der Beginn der Auflösung der Staatssicherheit und die Rolle des Bürgerkomitees/ Veranstaltung vom 26.10.2020
Weiterführende Literatur aus unserer Bibliothek/ Zur Bücherliste