Archiv des Autors: buergerkomitee

„Herbstjahr“ nach 30 Jahren: Eine Lesung

Durch die Corona-Einschränkungen konnten leider viele Veranstaltungen nicht wie geplant stattfinden. Aber am 15.10.2020 haben wir die erste Lesung mit „echten“ Menschen angeboten! Wir bedanken uns bei den Gästen und, wir bedanken uns für einen interessanten, kurzweiligen Lese-und Zuhör-Abend mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Herbstjahr“ nach 30 Jahren: Eine Lesung

Ab 1. Oktober: Schlaglichter auf 1989/1990

„Von der friedlichen Revolution zur Deutschen Einheit“ ist der Titel der Ausstellung, die vom 1. Oktober bis Ende Dezember 2020 zu sehen ist. Diese Ausstellung erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, an die Fluchtbewegung im Sommer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ab 1. Oktober: Schlaglichter auf 1989/1990

Das wars: RausRein – Magdeburger Kulturnacht vom 26.09.2020

Die Nachlese zum Nachlesen gibt es hier:https://www.buergerkomitee.de/aktuelles/reinraus-kulturnacht-2020/ geöffnet von 18:00 -24:00 Uhr 18:30 Uhr/ 19:30 Uhr/ 22:00 Uhr/ 23:00 Uhr öffentliche Führungen zu sehen: authentischer Ort/ Dauerausstellung/ Fotoausstellung 20:30 Uhr Musik  mit Prypjat Syndrome 21:30 Uhr Geschichtenleser/ Poetry-Slammer Micha Ebeling, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das wars: RausRein – Magdeburger Kulturnacht vom 26.09.2020

Tag des offenen Denkmals am 13.09.2020

Das Motto 2020/ Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.  geöffnet von 10:00 – 17:00 Uhr 10:30 Uhr/ 14:00 Uhr/ 15:30 öffentliche Führungen zu sehen: authentischer Ort/ Dauerausstellung/ Fotoausstellung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tag des offenen Denkmals am 13.09.2020

Neue Ausstellung ab August

Die Foto-Ausstellung „Geschichte hat einen Ort, jeder Ort hat eine Geschichte“ ist nach den vielen Einschränkungen, die auf die Corona-Pandemie folgten, ein vorsichtiger Versuch, zur Normalität zurückzukehren. Die Ausstellung wurde erÖFFNET, jedoch ohne ÖFFENTlichkeit, mit Presse und den FotografInnen. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Ausstellung ab August

Unsere Arbeit 2020

Einblicke und Ausblicke, und was wieder geht … Vieles ist in diesem Jahr anders als sonst. Wir müssen auf unsere gewohnten und bewährten Dinge verzichten, wir müssen auch leider (noch) auf unsere öffentlichen Veranstaltungen verzichten. Aber: am 13.08.2020, dem 59. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Kommentare deaktiviert für Unsere Arbeit 2020

„Madgermanes“ kommen 2021…

Ab 15. April wollten wir eine Ausstellung über ehemalige mosambikanische Vertragsarbeiter der DDR zeigen, so richtig: mit Eröffnung, mit einem Film, einer Einführung durch den Fotografen Malte Wandel und mit der Vorstellung des neuen Projektangebotes für SchülerInnen. Die derzeitige Lage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Madgermanes“ kommen 2021…

Volkskammerwahl 1990 – Ausstellung noch bis 15. Juni 2020

Immer mehr Menschen gingen im Herbst 1989 auf die Straße, um ihre Unzufriedenheit mit der DDR-Regierung und den bestehenden Verhältnissen zum Ausdruck zu bringen. Transparente und Sprechchöre wurden deutlicher und lauter. Die Forderung nach freien und demokratischen Wahlen, die über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Volkskammerwahl 1990 – Ausstellung noch bis 15. Juni 2020

Verlängert! Noch bis 11. März 2020 „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19“

Mut, Freiheitswille, Wille zu Veränderungen, Angst, Hoffnung, Freude, Zuversicht – das sind einige Gefühle, die die Menschen im Herbst ´89 bewegt haben. Aber welche Rolle spielen Emotionen in der Geschichte überhaupt? Was geschieht im historischen Wandel in Politik und Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Verlängert! Noch bis 11. März 2020 „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19“

„Herbst 89“ im Magdeburger Dom

Herbst 1989 in Magdeburg Auch in Magdeburg formierten sich im Herbst 1989 immer lauter Proteste gegen Unfreiheit und staatliche Willkür. Polizei und Staatssicherheit gingen teilweise brutal gegen Demonstranten vor, aber die Zeit der Angst vor der Staatsmacht war überwunden. „Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Herbst 89“ im Magdeburger Dom