Archiv des Autors: buergerkomitee

Unsere Arbeit im Frühjahr 2020

Einblicke und Ausblicke Vieles ist in diesem Jahr anders als sonst. Wir müssen auf unsere gewohnten und bewährten Dinge verzichten, wir müssen auch leider (noch) auf unsere öffentlichen Veranstaltungen verzichten. Aber trotzdem geht die Arbeit weiter, anders als gewohnt, vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Kommentare deaktiviert für Unsere Arbeit im Frühjahr 2020

„Madgermanes“ kommen später

Ab 15. April wollten wir eine Ausstellung über ehemalige mosambikanische Vertragsarbeiter der DDR zeigen, so richtig: mit Eröffnung, mit einem Film, einer Einführung durch den Fotografen Malte Wandel und mit der Vorstellung des neuen Projektangebotes für SchülerInnen. Die derzeitige Lage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Madgermanes“ kommen später

Volkskammerwahl 1990 – Ausstellung vom 12. März bis 9. April

Immer mehr Menschen gingen im Herbst 1989 auf die Straße, um ihre Unzufriedenheit mit der DDR-Regierung und den bestehenden Verhältnissen zum Ausdruck zu bringen. Transparente und Sprechchöre wurden deutlicher und lauter. Die Forderung nach freien und demokratischen Wahlen, die über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Volkskammerwahl 1990 – Ausstellung vom 12. März bis 9. April

Verlängert! Noch bis 11. März 2020 „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19“

Mut, Freiheitswille, Wille zu Veränderungen, Angst, Hoffnung, Freude, Zuversicht – das sind einige Gefühle, die die Menschen im Herbst ´89 bewegt haben. Aber welche Rolle spielen Emotionen in der Geschichte überhaupt? Was geschieht im historischen Wandel in Politik und Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Verlängert! Noch bis 11. März 2020 „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19“

„Herbst 89″ im Magdeburger Dom

Herbst 1989 in Magdeburg Auch in Magdeburg formierten sich im Herbst 1989 immer lauter Proteste gegen Unfreiheit und staatliche Willkür. Polizei und Staatssicherheit gingen teilweise brutal gegen Demonstranten vor, aber die Zeit der Angst vor der Staatsmacht war überwunden. „Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Herbst 89″ im Magdeburger Dom

Rathausfest 2019

Das Programm Im Bördezimmer:  11:00 bis 17:00 Uhr  Infos und Gespräche Im Beimszimmer: 11:15/ 12:45/ 14:00 Doku-Film „Magdeburg im Herbst 1989“ Im Otto-von-Guericke-Saal: 15:45 bis 17:00 Doku-Film „Die Staatssicherheit -Die Stasiakten – Das Bürgerkomitee“ Plakat zum Download    

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rathausfest 2019

Impressionen vom Tag des Offenen Denkmals

Der Tag des Offenen Denkmals am 8. September 2019 stand  unter dem Motto: Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur. Dokumentationszentrum und Gedenkstätte Moritzplatz haben passend zum Thema den authentischen Ort in den Mittelpunkt des Tages gestellt. Zahlreiche Besucher nutzten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Impressionen vom Tag des Offenen Denkmals

„Unter Druck“ vom 29.08. bis 06.10.2019

„Unter Druck“ – Zeitungen der friedlichen Revolution und die Chancen nach der Zensur „Unter Druck“ ist eine Ausstellung des Martin-Luther-King-Zentrums Werdau und beschreibt verfassungswidrige Zensur und Gleichschaltung der Medien genauso, wie den Ruf nach Pressefreiheit und SED-unabhängigen Zeitungen im Herbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Unter Druck“ vom 29.08. bis 06.10.2019

1. August bis 19. September im Moritzhof: „Herbstbilder“ aus Magdeburg 1989

  Der Ort: Die HofGalerie im Moritzhof und eine Foto-Ausstellung; die Fotografien sind 30 Jahre alt. Sie zeigen „Herbstbilder“: Fotos von Kerzen und Menschen, von Losungen und Straßen, von Plätzen und Straßenbahnschienen, von Polizisten und Häusern. Der Fotograf: Dieter Müller. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. August bis 19. September im Moritzhof: „Herbstbilder“ aus Magdeburg 1989

Am 27. Juni war Isabel Fargo Cole in der Stadtbibliothek

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe aus Anlass des Jubiläums 30 Jahre Friedliche Revolution, die verschiedene Institutionen und Einrichtungen der Stadt Magdeburg anbietet, fand am 27. Juni eine Lesung mit Isabel Fargo Cole in der Stadtbibliothek Magdeburg statt. Dieser Bücher-Ort ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Am 27. Juni war Isabel Fargo Cole in der Stadtbibliothek